Satzung

1.  Die Interessengemeinschaft (IG genannt) führt den Namen „Bürgerinitiative Straßenausbaubeiträge Hohnstorf / Elbe, mit Sitz in Hohnstorf.

2. Die IG soll nicht ins Vereinsregister eingetragen werden.

3. Zweck der IG ist die Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung in Hohnstorf / Elbe.

4. Die IG verfolgt ausschließlich diesen gemeinnützigen Zweck. Die IG ist selbstlos tätig.

5. Jeder kann schriftlich der IG beitreten und auch schriftlich austreten.

6. Mitgliedsbeiträge werden nicht erhoben.

7. Die IG wird vertreten durch dem 1. Vorsitzenden (Sprecher), dem 2. Vorsitzenden (Sprecher) und dem Schriftführer.

8. Der Vorstand wird von den Gründungsmitgliedern für die Dauer von zwei Jahren ernannt.

9. Versammlungen werden vom Vorstand schriftlich einberufen.

10. Die Beschlüsse der Mitgliederversammlung werden mit einfacher Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen gefasst. Über die Beschlüsse der Mitgliederversammlung ist ein Protokoll aufzunehmen, das vom Schriftführer zu unterschreiben ist.

Menü schließen